Heiliggeist

Mainz

Nach der Stijl-Messe in Mainz bahnte sich der große Hunger an. Also ab in’s Heiliggeist, nicht weit weg vom Dom. Die einzigartige Kulisse des alten romanischen Spitals alleine ist schon einen Besuch wert; selbst wenn es nur ein Cafe sein soll!

Die Speisekarte bietet eine bunte Auswahl, wie Salate, Croustartes, Fisch, Fleisch, vegetarisches und einiges mehr.

Wir entschieden uns für Schnitzel Wiener Art mit fritierter Petersilie und lauwarmem Erdäpfelsalat. Dazu bestellten wir bei der netten Kellnerin noch das Croustarte „Die Fünf“ mit gegrilltem Barbecue-Hühnchen, roten Zwiebeln, Oliven und Käse.
Natürlich wählten wir auch Wein zu unserem Essen 😉 trockenen Weißburgunder aus Rheinhessen und trockenen Spätburgunder Rosé aus dem Rheingau.

Die Getränkelieferung dauerte leider etwas, aber dafür kam unser Essen kurz danach hinterher:

DSC_1417

Schnitzel Wiener Art mit fritierter Petersilie und lauwarmem Erdäpfelsalat, 14,- €

DSC_1416

Croustarte „Die Fünf“ mit gegrilltem Barbecue-Hühnchen, roten Zwiebeln, Oliven & Käse, 12,80 €

Die Schnitzel waren super paniert, wunderbar knusprig gegart und nicht trocken. Der Erdäpfelsalat enthielt frische Frühlingszwiebeln und war gut abgeschmeckt.

Die Croustarte machte ihrem Namen alle Ehre und war wunderbar knusprig, gut belegt und lecker gewürzt. Das Barbecue-Hühnchen ertrank nicht in Sauce und war ebenfalls gut gegart. Sofia genehmigte sich noch einen Beilagen-Salat dazu.

DSC_1418

Unser Tisch voller leckerer Speisen

Fazit: Wer in Mainz unterwegs ist und sich etwas gönnen möchte, geht in’s Heiliggeist. Die Speisen liegen preislich zwar etwas über Durchschnitt, aber sind das absolut wert!
Das einzigartige Ambiente des romanischen Gebäudes gibt dem Essen etwas Besonderes.
Die Toiletten sind sauber und aus versteckten Lautsprechern klingen Dschungelgeräusche. Und wer sich nach dem Aufstieg zu den Toiletten im ersten Stock erst erholen möchte, kann dies im schönen Voraum tun.

Wir freuen uns auf den nächsten Besuch in Mainz und natürlich wieder auf’s Heiliggeist.
www.heiliggeist-mainz.de

Bis zum nächsten Mal,

Lars, Sofia, Evi und Jana…Andre musste leider arbeiten :-)

DSC_1419

Toiletten-Vorraum

DSC_1421

Waschbecken im Herren WC

DSC_1415

Der „niedrige“ Bereich. Hier hallt es nicht so…

DSC_1433

…wie im großen Bereich…

DSC_1434

…wo sich auch die Bar befindet.

DSC_1411

Der Eingang

 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *